Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit teilen wir Ihnen mit, dass sich nun auch ein Bewohner des Alten- und Pflegeheims Schwalmgrund in Röllshausen mit dem Coronavirus infiziert hat.

Dieses Ergebnis wurde am Freitag, 10.04.2020 gegen 20 Uhr mitgeteilt.

Der infizierte Bewohner befindet sich bereits seit dem 08.04.2020 in Behandlung in einem regionalen Krankenhaus.

Die Heimleitung hat umgehend Kontakt mit dem Gesundheitsamt des Schwalm-Eder-Kreises aufgenommen um die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

Hier steht man in ständigem Austausch, insbesondere im Hinblick auf die nötige Schutzausrüstung.

Umfangreiche Vorsichtsmaßnahmen wurden durch die Heimleitung in Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits vor einigen Wochen getroffen.

Die Pflege aller Bewohnerinnen und Bewohner ist sichergestellt.

Ihr Team vom Alten- & Pflegeheim Schwalmgrund